Donnerstag, 15. Februar 2018

Zum 70. Geburtstag

Heute gibt es wieder eine Geburtstagskarte, diesmal zum 70.
Es sollte eine mit irgendwas mit Meer oder Schiffen werden. 
Das große Geschenk für das Geburtstagskind sollte eine Kreuzfahrt sein und dazu wurde eben eine passende Karte benötigt. 
Ich habe folgende Karte enrstehen lassen:



Die Grundkarte ist in Flüsterweiß, darauf eine Lage Farbkarton in Himmelblau. 
Die Stempel sind aus dem Set "Durch die Gezeiten" aus dem aktuellen Hauptkatalog auf Aquarellpapier gestempelt.
Aus dem, leider nicht mehr erhältlichem, Stempelset "Geburtstagspuzzle" sind die Glückwünsche in Espresso gestempelt.
Die Jahreszahl ist zum einen aus dem Stempelset "Meilensteine" in Espresso gestempelt und zum anderen mit den Framelits "Große Zahlen" ausgestanzt. 
Die ausgestanzten Zahlen wurden mit den Dimensionals wieder auf die ausgestanzten Stellen gesetzt. 


Samstag, 10. Februar 2018

SAB-Kreativ-Ideen Verpackungen vom Team Stempelclub


Zum Valentinstag eine Schachtel voller Liebe ...

Passend zum bevorstehenden Valentinstag gibt es heute eine Schachtel voller Liebe oder auch zwei oder drei ...

Vielleicht kommt ihr gerade von Sonia zu mir oder seid einfach so hier bei mir gelandet.

Mit dem tollen Produktpaket "Für Schatz-Karten" kann man seiner kreativen Ader freien Lauf lassen. Ich habe hier 3 verschiedene Schachteln gestaltet und habe mich dabei von Melanie Joyner inspirieren lassen. 
Als Material habe ich hier auch das tolle besondere Designerpapier "Gemalt mit Liebe" aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog verwendet. Die Boxen sind jeweils mit den Framelits "Schachtel voller Liebe" ausgestanzt.




Bei dieser ersten Box ist das Herz mit dem Framelit aus "Schachtel voller Liebe" ausgestanzt.



Die zweite Box ist mit Farbkarton in Feige gestaltet. Das Herz ist in weiß embosst und anschließend mit dem Framelit aus "Schachtel voller Liebe" ausgestanzt. Die kleinen Herzen und Blumen sind aus dem Stempelset "Heart Happiness" aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog in klar embosst. 


Und hier bei der dritten Box habe ich die Thinlits "Fensterschachtel" aus dem aktuellen Hauptkatalog zum Ausstanzen verwendet.




Ich hoffe, euch haben meine Schachteln voller Liebe gefallen, und vielleicht konnte ich euch auch für eure nächsten Kreationen ein wenig damit inspirieren.

So jetzt schaut mal weiter zu Annett und habt noch ganz viel Spaß. 


Und hier nochmal alle Teilnehmer der Bloghops:

Maria Elaß
Mandy Bachert
Nancy Richter
Rene Guenther
Anke Hämsch
Sonia's Creation
Andrea Richter (hier seid ihr gerade)
Annett Zappe
Sophia Pohle
Maria Preibisch

Samstag, 13. Januar 2018

SAB - Kreativ-Ideen vom Team Stempelclub



Party-Pandas - It's party time .....

Es ist wieder SAB-Zeit und auch unser Team Stempelclub hat dazu einige tolle Ideen umgesetzt.

Vielleicht kommt ihr gerade von Anne zu mir und habt schon ihr tolles Projekt bewundert oder aber seid einfach so hier bei mir gelandet.

Bei mir ist heute Party-Time oder anders gesagt Panda-Party mit den Party-Pandas. Ich liebe dieses Set aus der aktuellen SAB und habe dazu eine Pop up Panel Card gewerkelt.


Für die Grundkarte habe ich mich für himmelblauen Farbkarton entschieden. Weiterhin habe ich Designerpapier aus dem Set "Farbenspiel" in der Farbe Jeansblau verwendet. Die Pandas sind mit schwarz auf Flüsterweiß gestempelt und mit den Aquarell- und Mischstiften ausgemalt. Die Hintergründe sind mit Himmelblau und Savanne aquarelliert und Sterne in Jeansblau, Olivegrün, Rosenrot und Osterglocke gestempelt. Als kleines Highlight habe ich noch selbstklebende Pailetten aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog in den Farben Aquamarin, Sommerbeere und Orange verwendet. Der Geburtstagsgruß ist aus dem Stempelset "Perfekter Geburtstag" in Espresso gestempelt und mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt. 


So, die Banderole in Flüsterweiß und Himmelblau mit Panda drauf ist jetzt abgezogen und die Karte kann geöffnet werden, seid ihr schon gespannt? 
Also los geht's.....


 Na, wollen wir weiter öffnen?




Und Voila!!!! Da ist sie .....



Na, hab ich zu viel versprochen?

So, das war meine Party mit den Party-Pandas. Ich hoffe, Ihr hattet Spaß bei meiner Party und nun geht es weiter bei Maria E. .

Hier nun noch einmal alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Andrea (hier seid ihr gerade)









Freitag, 12. Januar 2018

Frohes neues Jahr

Ich wünsche Euch allen noch ein gesundes neues Jahr. 

Das Weihnachtsfest war, wie in den letzten Jahren auch, ohne Schnee und viel zu warm. 
Meine gebastelten Weihnachtskarten für 2017 sahen diesmal so aus 


Die Karte ist in Vanille pur gehalten, auf der eine Lage Farbkarton in Wildleder ist, die ich mit der Prägeform "Leise rieselt" geprägt habe. Dann kam das Stempelset "Weihnachten daheim" aus dem Herbst-/Winterkatalog zum Einsatz. Einerseits der Spruch in weiß embosst und andererseits die Häuser, Tannen, Sterne und Weihnachtsmann in savanne gestempelt und mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt. Die Metallic-Schneeflocke ist ebenfalls aus dem Herbst-/Winterkatalog. 


Vielen Dank auch für die tollen Weihnachtskarten, die in meinem Briefkasten waren, seht selbst:


Ein ganz liebes Dankeschön an Sophia, Maria, Mandy, Sonia und Anne.



Dienstag, 2. Januar 2018

OnStage 11/2017 in Mainz ...

Seit meinem letzten Post ist schon ein wenig Zeit vergangen. Daher hier noch einige Nachträge aus dem - nun schon vergangenem - Jahr.

Also seid gespannt ....



Im November war ich auf meiner 1. OnStage von Stampin' up! - und es war gigantisch, einzigartig, sehr inspirierend - alles in allem TOLL.
Mit über 900 ebenso stempelbegeisternden Demos - unbeschreiblich.
Meine gebastelten Swaps waren schnell mit anderen getauscht, und ich habes alles sehr tolle und sehr unterschiedliche Swaps bekommen. 
Schaut selbst ...